Kofun, riesige kaiserliche Begräbnisstätten in Sakai, Osaka, Kinki, Japan.
Kinki | Kioto Patrocinado Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie die größten Gräber (Kofun) Japans in Sakai

Gesponsert vom Verkehrsamt des Bezirks Kinki Japanische Begräbnisriten haben sich im Laufe der Jahrhunderte weiterentwickelt. Zwischen dem dritten und siebten Jahrhundert wurden bedeutende Menschen in riesigen Begräbnisstätten, kofun, bestattet. Die einfachsten waren rund oder eckig und nur wenige Meter breit, während andere Kofun kompliziertere Formen…
Shimano und Fahrradmuseum in Sakai, Osaka, Region Kinki, Japan.
Kinki | Kioto Patrocinado Transport

Entdecken Sie die Heimat von Shimano – Einem renommierten japanischen Hersteller von Fahrradkomponenten in Sakai!

Gesponsert vom Verkehrsamt des Bezirks Kinki Das Unternehmen Shimano, das Weltmarktführer für mechanische Teile von Fahrrädern ist, wurde in der Stadt Sakai, in Osaka, gegründet. Shozaburo Shimano, der Gründer des Unternehmens, hat einen nachhaltigen Einfluss auf seine Heimatstadt. So gibt es ein Fahrradmuseum in Sakai…
Den Herbst entdecken und schmecken in den Bergen von Mino, Osaka, Region Kinki, Japan.
Kinki | Kioto Patrocinado Sehenswürdigkeiten

Osakas Berge von Mino – Herbstlaub so schön, dass Sie es schmecken können!

Gesponsert vom Verkehrsamt des Bezirks Kinki Japan im Herbst ist so erstaunlich, dass es die Sinne verwirrt. Es ist nicht schwer von den Farbtönen des bunten Laub überwältigt zu werden, dem knirschenden Geräusch der trockenen, fallenden Blätter, wenn Sie auf Pfaden gehen, die mit Tausenden…
Rugby-Weltmeisterschaft, Tambo (Reisfeld) Kunst und Tabi Socken in Gyoda, Präfektur Saitama, Japan.
Kanto | Tokio Patrocinado Sehenswürdigkeiten

Genießen Sie die Rugby-Weltmeisterschaft mit Jelly Pommes, einzigartigen Souvenirs und der Tabi-Kultur in Gyoda

Gesponsert von der Stadt Gyoda und dem Gremium zur Förderung der Tambo Kunst. Gyoda: eine reizvolle kleine alte Stadt, die bekannt für Tabi (traditionelle japanische Zwei-Zehensocken) ist, ebenso auch für einen Teich, der geformt ist wie ein massives Schloss und natürlich für ihren Guinness-Weltrekord in…
Reisfeldkunst (Tambo) in Gyoda, Präfektur Saitama, Japan.
Aktivitäten Kanto | Tokio Patrocinado

Weltrekordverdächtige Reisfeldkunst in Gyoda (Saitama)

Gesponsert von der Stadt Gyoda und dem Gremium zur Förderung der Tambo Kunst. Die Menschen aus Japan schaffen es, fast alles in ein wunderschön gestaltetes Kunstwerk zu verwandeln. Von den überlebensgroßen Eisskulpturen des Winterfestivals in Sapporro bis hin zum warmen Glanz vom Washi-Papier des “Akari”…