Viele Besucher kommen nach Japan mit der Idee, dass Japaner jeden Tag Sushi und Ramen essen, aber die Vielfalt der japanischen Speisen geht weit über diese beliebten Gerichte hinaus. Da Japan geografisch durch Meere und Gebirgszüge unterteilt ist, entwickelten verschiedene Gebiete Japans ihre eigene Küche, die auf den lokal verfügbaren Produkten basiert. In Küstengebieten mit Zugang zu Gewässern mit vielen Meeresfrüchten gibt es eine Vielzahl von Gerichten, die auf Fisch, Schaltentieren und Algen basieren. In Berggebieten finden sich viele Gerichte, die wildes Gemüse und Pilze enthalten, und in Regionen mit weitläufigen Ebenen gibt es eine Küche, die sich auf Vieh und Gemüse konzentriert. 

Reis ist natürlich ein japanisches Grundnahrungsmittel, das im ganzen Land verbreitet ist, aber verschiedene Reissorten werden in verschiedenen Präfekturen angebaut, die spezifische Eigenschaften aufweisen, möglicherweise grobkörniger, klebriger oder weicher. Neben der Reinheit der Wasserquellen, tragen auch die Reissorten zu der großen Auswahl an in Japan gebrautem Sake bei.

Japanische Küche

Neben dem beliebten Förderbandsushi und den endlosen Ramen-Restaurants der großen Städte, kommen viele Besucher nach Japan, um das weltbekannte hochwertige Rindfleisch zu probieren. Obwohl das bekannteste Rindfleisch den Namen Kobe Beef (dt. Kobe-Rind) trägt, werden auch in vielen anderen Gebieten Japans Rinder gezüchtet, die ebenso zartes und aromatisches Rindfleisch produzieren. Gegrilltes Yakiniku-Fleisch ist eine beliebte Art, nicht nur Rindfleisch, sondern auch Schweinefleisch und Hühnchen zu genießen. Frittierte Lebensmittel wie Tempura oder Katsu wurden von Europäern eingeführt, wurden die Jahrhunderte über jedoch angepasst, um Teil der japanischen Küche zu werden. 

Neben den bekannten Gerichten sind köstliche Suppen und Eintöpfe namens Nabe eine beliebte Methode, um euch von innen heraus in den kälteren Monaten zu wärmen und sie sind berühmt dafür, dass Essen von Sumo-Wrestlern zu sein. Soba und Udon sind zwei weitere Arten von Nudeln, die die Japaner lieben und je nach Jahreszeit kalt oder heiß serviert werden. Aber wenn ihr sie wie ein echter japanischer Einheimischer genießen möchtet, gibt es nichts Schöneres, als dies auf einem Bauernhof zu tun, bei dem euch euer Gastgeber häufig hausgemachte Mahlzeiten aus der landwirtschaftlichen Produktion zubereiten wird.

Internationale Küche

Obwohl ihr in den größeren Städten Japans sicherlich auch sehr authentische internationale Restaurants finden werden, ist es ebenfalls interessant, einige „japanisierte“ Versionen internationaler Speisen zu probieren, während ihr euren Gaumen verwöhnt. In italienischen Restaurants werdet ihr Doria finden, ein überbackenes Gericht aus Reis, Käse und anderen Zutaten. Oder bestellt eine Pizza mit ungewöhnlichen Belägen wie Tintenfisch, Mayonnaise oder Mentaiko (würzige Fischeier).

Wenn ihr scharfes Essen mögt, habt ihr in Japan möglicherweise nicht so viel Glück. Scharfe Gewürze sind nicht sonderlich beliebt beim japanischen Gaumen, daher müsst ihr möglicherweise nach einigen Restaurants suchen, wenn ihr diesen zusätzlichen Kick benötigt. Koreanische und indische Restaurants sind reichlich vorhanden, aber ihr müsste sie bitten, die Schärfe mit einigen zusätzlichen Gewürzen zu erhöhen.

Vegetarische und vegane Küche

Japan kann ein schwieriger Ort für Menschen mit Ernährungseinschränkungen sein, insbesondere für diejenigen, die kein Fleisch essen, einschließlich Fischprodukte. Dashi, hergestellt aus Fischbrühe, wird in einem Großteil der japanischen Lebensmittel verwendet, auch in solchen, von denen ihr vielleicht glaubt, dass sie nichts beinhalten würden. Und japanische Köche sehen Dashi oftmals nicht als nicht-vegane Zutat an. 

Schrittweise bessern sich die Bedingungen und wir haben einige Tipps für Vegetarier und Veganer, die nach Japan reisen, in einem separaten Artikel. Und dennoch, wenn ihr euch an strickte Ernährungseinschränkungen haltet oder aufgrund von Erkrankungen auf bestimmte Zutaten verzichten müsst, bitten wir euch aufzupassen, wenn ihr in Japan in Restaurants esst.